Sublimation

Für etwas kleinere Budgets.

Einfach und flexibel einsetzbar.

Das Motiv wird in einem ersten Schritt mit geeigneten Farbstoffen auf eine Spezialfolie (Transferfolie) seitenverkehrt gedruckt und anschliessend durch Hitze und mit Hilfe einer Presse aufs eigentliche Trägermaterial (Polyester-Textilien) übertragen. Die Farbe dampft vollständig ins Trägermaterial ein und haftet tief in den Fasern. Mit dem Sublimationsverfahren sind wir zudem in der Lage, Artikel, wie beispielsweise Puzzles, Mausmatten, Tassen, Schürzen, Taschen, zu bedrucken. Ein brillantes Farbergebnis ist garantiert und auch Details können präzise wiedergegeben werden.

Maximale Motivgrösse
28 x 40 cm

Mindestauflage
1

Datenformat
.eps, .ai, .cdr, .pdf (vektorbasierend)
.jpg, .psd (bildbasierend)

Datenanlieferung
Wir empfehlen bei einer Erstproduktion eine persönliche Datenübergabe, um die wichtigsten Eckpunkte (Motivgrösse, Platzierung etc.) zu besprechen. Eine Übermittlung per E-Mail ist selbstverständlich auch möglich.

Weiteres

  • Der Druck ist waschfest, kratzfest und auch beständig gegen UV-Strahlen.
  • Dieses Verfahren funktioniert nur auf hellen Polyester-Stoffen. Dank dem neuartigen Verfahren «Subli-Flock» können wir jedoch auch auf dunkle Polyester und Baumwollstoffe drucken.
  • Personalisierungen, z. B. Teamnamen, sind möglich.
  • Dieses Druckverfahren eignet sich für kleinere Auflagen und für Einzelanfertigungen.